Büro für ausländische Mitbürger*innen

im Ev. Kirchenkreis Erfurt

„LoLa“

Lebe offen – Lebe aktiv

 

Empowermentprojekt für Mädchen und Frauen

Das Projekt ermöglicht zugewanderten Mädchen und Frauen aus verschiedenen Communities und ehrenamtlichen Erfurterinnen ein gegenseitiges Kennenlernen und den Austausch untereinander.

Es werden lokale Freizeitangebote und Vereine erkundet, gemeinsam Veranstaltungen in Erfurt und Umgebung besucht und der Spracherwerb gezielt gefördert. Zu den geplanten Aktionen im Rahmen des Projekts zählen ebenso Exkursionen und Empowerment-Workshops, die speziell auf Mädchen und Frauen ausgerichtet sind.

Projektinhalte:

  • wöchentliche Treffen von Mädchen und Frauen aus verschiedenen Communities mit ehrenamtlichen Erfurterinnen (mit und ohne Migrationsgeschichte) in Form von Tandems

  • individuelle Ausgestaltung der Tandemtreffen:

    • Austausch zu Alltagsthemen
    • gemeinsame Teilnahme an Veranstaltungen
    • Kennenlernen von Angeboten vor Ort (z.B. Bibliothek, VHS)
    • Vermittlung und Begleitung zu Möglichkeiten der Freizeitgestaltung (z.B. Sportvereine, Jugendclubs)
    • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung, Finden von Praktikums- oder Ausbildungsplätzen
    • Unterstützung beim Spracherwerb
    • Hausaufgabenhilfe
  • Gruppenaustauschtreffen der Tandems zur gegenseitigen Ermutigung, dem Erkennen und Aktivieren eigener Ressourcen und Selbsthilfepotentiale

  • Exkursionen zu gesellschaftlichen/gesellschaftspolitischen Akteuren vor Ort (z.B. Migrant:innenselbstorganisationen, Stadtteilzentren, ezra, Vereine)

  • Workshops zum weiteren Empowerment der Teilnehmerinnen

  • Reflexionstreffen für Ehrenamtliche mit handlungsorientiertem Input

  • Einbinden der Teilnehmerinnen in die Projektgestaltung (z.B. bei der Auswahl der Exkursionsorte, Nutzung von social media zur Bewerbung des Projektes und Gewinnung weiterer Teilnehmerinnen)

Willst du mitmachen?

Teilnehmen können Mädchen und Frauen mit Migrationsgeschichte ab 12 Jahren und Ehrenamtliche ab 16 Jahren.

Kontakt

Telefon: 0361 - 777 921 40/47
E-Mail: ehrenamt[at]auslaenderberatung-erfurt.de

Laufzeit 01.06.2023 bis 31.05.2026

im Rahmen des Projekts durchgeführte Veranstaltungen:

  • Exkursion zum Mädchenzentrum (Perspektiv e.V. Erfurt), 30.5.2024
  • „Stromsparen – was kann ich tun?“, Empowermentveranstaltung 29.2.2024
  • „Tipps für Behördengänge und Informationen zu Agentur für Arbeit & Jobcenter“, Infoveranstaltung 30.1.2024
  • „Jüdisches Leben und Antisemitismus in Erfurt“,Reflexionstreffen und Führung Alte Synagoge 17.10.2023
  • „Die Situation der Sinti und Roma in Deutschland und Europa“ (RomnoKher Thüringen e.V), Reflexionstreffen 29.8.2023

     zur Bildergalerie

     Presseartikel