Büro für ausländische Mitbürger*innen

im Ev. Kirchenkreis Erfurt

Bildergalerie

Tandem-Treffen Projekt „LoLa“

Am 14. September 2023 haben sich die Tandems unseres Frauenintegrationsprojekts LoLa „Lebe offen – Lebe aktiv“ im Café Nerly getroffen, um über ihre Wünsche, Vorstellungen und die inhaltliche Ausgestaltung des Projekts ins Gespräch zu kommen.

Interkulturelles Sommerfest

Am 6. Juli 2023 haben wir bei schönem Sommerwetter gemeinsam mit der Offenen Arbeit in gemütlicher Atmosphäre unser Interkulturelles Sommerfest gefeiert. [LoLa]

„One Ball – One World“

Am 15. und 16. Oktober 2022 fand ein Workshop mit Spirit of Football zum Thema Nachhaltigkeit und Klimaschutz statt. Es wurde zusammen Fußball gespielt und die Global Goals zum Klimaschutz thematisiert. Dabei haben die Teilnehmenden alternative und ökologische Wirtschaftssysteme kennengelernt und Strategien für Klimaschutzmaßnahmen entwickelt.

Autorenlesung „Vom Hindukusch bis Buchenwald“

Am 29. September 2022 fand mit Autorin Tine Rahel Völcker eine Lesung aus ihrem neu veröffentlichten Buch „Vom Hindukusch bis Buchenwald – Suhrabs Flucht und das Ende der Menschenrechte in Europa“ statt. Das Buch ist ein Erfahrungsbericht des afghanischen Geflüchteten Suhrab über Flucht, Gewalt und Rassismus.

Kaffeeklatsch, Austausch und Interkulturelles Picknick

Zum Kaffeeklatsch, Austausch und Interkulturellen Picknick trafen sich Internationale Vereine und Initiativen am 28. September 2022 in der Barfüßerruine. Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2022 wurde hierbei das Engagement Ehrenamtlicher gewürdigt.

Eröffnungsgottesdienst der Interkulturellen Woche 2022

Im Rahmen der Interkulturellen Woche 2022 haben wir am 25. September einen bunten und vielsprachigen Gottesdienst in der Predigerkirche gefeiert und diesen Anlass auch mit dem Abschluss unseres Ehrenamtsprojekts „PiEr – Partizipation in Erfurt“ verbunden, welches nach drei Jahren Laufzeit endet.  Abschlussbroschüre hier ansehen

Workshop „Empowerment durch Musik – Musik verbindet“

In diesem Kreativworkshop am 19. und 20. August 2022 gab es die Möglichkeit, zusammenzukommen, sich über Musik auszutauschen und gemeinsam zu musizieren. Der Workshop wurde von den zwei Musikern Tutipsy und Niickii aus Nigeria gestaltet. Sie berichteten unter anderem über ihre Erfahrungen in Deutschland und wie sie durch die Musik eine Verbindung zur Mehrheitsgesellschaft aufbauen konnten. [PiEr]

Im Rahmen des Workshops wurde ein Song produziert und alle Teilnehmenden hatten die Möglichkeit, sich selbst musikalisch auszuprobieren.  Musikvideo jetzt anschauen

Sprachkurse

Impressionen von unseren Integrationskursen im Zentrum für Integration und Migration im August 2022.
© Photo: TSK | Michael Reichel

Exkursion in das Erfurter Rathaus

Bürgermeisterin Frau Hofmann-Domke führte Teilnehmende des PiEr-Projekts am 12. Juli 2022 durch das Erfurter Rathaus und stellte die Ämter und deren Strukturen vor. Außerdem stellte sie Möglichkeiten vor, wie die Jugendlichen sich selbst politisch engagieren und im Rathaus mitwirken können. [PiEr]

Tandempicknick

Zum Abend des 15. Juni 2022 waren Tandems und ihre Familien zu einem Picknick im Erfurter Nordpark eingeladen. Wir haben dort eine sehr schöne Zeit mit Gesprächen, gemeinsamen Essen und Spielen verlebt. [MiA]

Argumentationstraining gegen rechte Parolen

Bei dieser Weiterbildung mit MOBIT e.V. am 22. Oktober 2021 wurden Mechanismen von „Stammtischsituationen“ untersucht und eigene Ohnmachtserfahrungen gegenüber rechter Parolen reflektiert. Mit Hilfe von Rollenspielen wurden Argumentationslinien gegen rechte und rechtspopulistische, rassistische und menschenverachtende Parolen erarbeitet. [PiEr]

Amtseinführung Conrad Springer

Am 9. April 2021 fand die feierliche Amtseinführung von Herrn Conrad Springer als neuer Leiter des Büros in der Michaeliskirche statt. Im März hatte er die Leitung von Frau Nguyen Thi Ung übernommen.

Verabschiedung Frau Nguyen Thi Ung

Am 27. Februar 2021 wurde Frau Nguyen Thi Ung, langjährige Leiterin des Büros für ausländische Mitbürger*innen, mit einer Andacht in der Michaeliskirche verabschiedet.

20 Jahre Büro für ausländische Mitbürger*innen

Jubiläumsfeier zum 20-jährigen Bestehen des Büros für ausländische Mitbürger*innen am 27. September 2020

Weiterbildung „Ankommen in Thüringen“

Am 31. August 2020 gingen wir gemeinsam mit den Projekten „CoRa“ und „BLEIBdran“ (Flüchtlingsrat Thüringen) Fragen zu Fluchtgeschichte, Asylverfahren und Arbeitsmarktzugang auf den Grund. Unterstützt durch die Erfahrungsberichte einiger unserer Ehrenamtlichen, lernten wir nicht nur Zahlen und Fakten kennen, sondern bekamen tatsächlich einen Eindruck davon, was es bedeutet, zu Flüchten und in Thüringen anzukommen. [PiEr]

Theaterworkshop „Wem gehört die Stadt? – Künstlerische Interventionsstrategien“

Im Rahmen des Workshops am 12. bis 14. Juni 2020 haben wir verschiedene Strategien künstlerischer Stadt-Raum-Intervention kennen gelernt und auch selber erprobt, die Unsichtbares sichtbar machen, irritieren, versteckte Geschichten aufdecken oder Räume mit eigener Geschichte überschreiben. [PiEr]